Liam Paynes „romantische Geste“ gewinnt Ex-Verlobte Maya Henry zurück

Liam Paynes romantische Geste gewinnt Ex-Verlobte Maya Henry zurück

Liam Payne scheint das Herz seiner Ex-Verlobten Maya Henry nur zwei Monate nach ihrer Trennung zurückgewonnen zu haben.

Eine Quelle erzählte MailOnline dass das ehemalige One Direction-Mitglied und das Model sich ihrer neu entfachten Romanze so sicher sind, dass sie sogar wieder zusammengezogen sind.



'Liam begann, Maya zurückzugewinnen, nachdem sie aus Großbritannien zurückgekehrt war, und war schließlich nach einer romantischen Geste erfolgreich', sagte die Quelle.

„Seine Freunde und Familie lieben Maya, weil sie einen so gesunden Einfluss auf ihn hat, also hat das wahrscheinlich dazu beigetragen. Sie erkannten, dass sie ohne einander nicht leben konnten.'

Die Quelle fügte hinzu, dass ihre Hochzeit noch für nächstes Jahr geplant ist.

Zuvor teilte Liam mit, dass er seine Beziehung zu dem Model beendet habe, da er „an sich selbst arbeiten“ müsse.

'Ich fühle mich an diesem Punkt mehr als alles andere, ich bin enttäuschter von mir selbst, dass ich weiterhin Menschen verletze', sagte er.

„Das nervt mich. Ich war einfach nicht sehr gut in Beziehungen. Und ich weiß, was mein Muster der Dinge mit Beziehungen zu diesem Zeitpunkt ist.

'Ich bin einfach nicht sehr gut darin, also muss ich nur an mir arbeiten, bevor ich mich jemand anderem anvertrauen kann', sagte er.

Empfohlen