Leigh-Anne Pinnock über die Namen ihrer Zwillinge: Ich behalte es einfach für mich

Leigh-Anne Pinnock über die Namen ihrer Zwillinge: Ich behalte es einfach für mich

Leigh-Anne Pinnock über die Namen ihrer Zwillinge: Ich behalte es einfach für mich

Britische Girlgroup Kleine Mischung 's Mitglied Leigh-Anne Pinnock hat kürzlich enthüllt, warum sie die Namen ihrer Zwillinge nicht öffentlich preisgibt.





Miranda Cosgrove in Bakini

Die 30-jährige Sängerin äußerte, dass sie die Details zu ihren zweimonatigen Neugeborenen nicht preisgeben möchte, da sie sich derzeit nur darauf konzentriert, eine stärkere Bindung zu den Babys aufzubauen.

Im Interview mit Der Telegraph , Pinnock teilte mit, ich behalte es [die Namen] einfach für mich“, bevor sie ihre Erfahrungen mit ihren Kleinen ausführte.



Der X Faktor Alaun hat nicht einmal das Geschlecht ihrer Babys preisgegeben, die im August auf diese Welt kamen, im selben Monat, als Annes Bandkollege Perrie Edwards auch ihren Sohn Axel zur Welt brachte.

Prinzessin Anne und Diana

Während des Interviews, als Edwards mitteilte, dass es „nicht so etwas“ gibt, ein geregeltes Leben zu führen, nachdem man Mutter wurde, dachte Leigh-Anne: Wie Sie sagen, Pez, Sie können nichts planen. Selbst wenn Sie sie zu einem bestimmten Zeitpunkt füttern möchten, läuft es nie nach Plan.

Empfohlen