Mindestens zwei Tote, fünf Verletzte bei Explosion in Kabul

Menschen versammelten sich in der Nähe des verkohlten Minibusses. Foto: Twitter

Menschen versammelten sich in der Nähe des verkohlten Minibusses. Foto: Twitter

  • Der jüngste einer Reihe von Anschlägen in der afghanischen Hauptstadt habe das Fahrzeug in einem Vorort zerstört, sagen Taliban.
  • Sagen, ihre 'ersten Informationen zeigen, dass die Bombe an einem Kleinbus befestigt war'.
  • Fügen Sie hinzu, dass die Ermittlungen in der Angelegenheit eingeleitet wurden.




KABUL: Bei einem Bombenangriff auf einen Kleinbus in Kabul am Mittwoch wurden mindestens zwei Menschen getötet und fünf verletzt, teilten Beamte mit.

Der jüngste einer Reihe von Anschlägen in der afghanischen Hauptstadt zerstörte das Fahrzeug in einem Vorort, Dasht-e-Barchi, sagte ein Taliban-Beamter AFP .

„Unsere ersten Informationen zeigen, dass die Bombe an einem Kleinbus befestigt war. Wir haben eine Untersuchung eingeleitet“, sagte er.

Verschiedene Taliban-Beamte berichteten unterschiedlich über die Opfer.

Ein AFP Ein Mitarbeiter war in der Nähe des Tatorts, als die Bombe explodierte.

'Ich hörte eine riesige Explosion... als ich mich umsah, brannten ein Minibus und ein Taxi', sagte er.

'Ich habe auch gesehen, wie Krankenwagen in die Gegend eilten, um Verwundete und Tote ins Krankenhaus zu bringen.'

Letzte Woche wurde ein Journalist getötet und mindestens vier weitere Menschen verletzt, als eine Bombe einen weiteren Kleinbus in derselben Gegend zerstörte.

Daesh-Khorasan bekannte sich zu dem Angriff und gab an, bei dem Vorfall Menschen getötet oder verletzt zu haben.

Sie haben ihre Operationen seit der Rückkehr der Taliban im August verstärkt und Anfang dieses Monats das Nationale Militärkrankenhaus der Stadt durchsucht, wobei mindestens 19 Menschen getötet und mehr als 50 weitere verletzt wurden.

Die Gruppe hat auch mehrere Angriffe in der Stadt Jalalabad behauptet, der Hauptstadt der östlichen Provinz Nangarhar und einer Brutstätte der Daesh-K-Aktivitäten.

wie alt ist millie
Empfohlen