Lamborghini, der dem Lahori-Besitzer gehört, holt Rekordgebühr von Rs45 Lakh

Der für einen Rekord von Rs45 lakh zugelassene Lamborghini Huracan Spyder gehört einem Einwohner von Lahore. — Foto mit freundlicher Genehmigung von Facebook

Das Punjab Excise and Taxation Department in Lahore hat am Montag das teuerste Luxusauto seiner Geschichte registriert.





Das Auto, ein Lamborghini Huracan Spyder, hatte einen Preis von satten 115 Millionen Rupien (11 Milliarden Rupien und 50 Lakhs), während der Besitzer 4,532 Millionen Rupien (45 Lakhs) für die Zulassung auf seinen Namen bezahlte.

Die Provinzverwaltung hatte sich zunächst geweigert, das Luxusfahrzeug zuzulassen, da ihr System Autokäufe von über hundert Millionen Rupien nicht anerkenne.



Das Ministerium musste daraufhin sein System und die entsprechenden Gesetze anpassen, um den Sportwagen zulassen zu können.


Empfohlen