Lady Louise wird „Vertraute“ von Königin Elizabeth: Bericht

Experten meldeten sich kürzlich mit Neuigkeiten über die wachsende Faszination von Queen Elizabeth für Lady Louise.

Pak vs. Südafrika 2021 Spielplan

Diese Behauptung wurde vom königlichen Autor und Biografen Phil Dampier ans Licht gebracht, der behauptet, Lady Louise werde zur blühenden Geheimwaffe der Monarchie.





Während seines Interviews mit Der Täglicher Telegraph 'Da sie die Enkelin der Queen ist, darf sich Lady Louise mit 18 Prinzessin nennen - das liegt theoretisch an ihr', wurde er zitiert.

Und es gibt ein starkes Argument dafür, dass sie es tut. Sie scheint für ihr Alter sehr reif zu sein und entwickelt sich zu genau der Person, auf die sich die Queen in Zukunft verlassen kann. Könnte es eine Rolle für sie in einer abgespeckten Monarchie geben? Die Königin und Philip hatten zusammen 1.500 Schirmherrschaften.



So laden Sie WhatsApp-Aufkleber herunter

Bevor er schloss, behauptete er: Sie müssen sich fragen, wer ihr Vermächtnis mit Harry und Meghan und Prinz Andrew abseits der Szene fortsetzen wird? Da ist ein enormer Arbeitsaufwand.

Empfohlen