Kim Kardashians Ehe mit Kanye West könnte aufgrund seines kürzlichen Zusammenbruchs nicht halten

Kim Kardashians Ehe mit Kanye West könnte aufgrund seines kürzlichen Zusammenbruchs nicht halten

Die Ehe von Kim Kardashian mit dem US-Rapper Kanye West wird nach seinen explosiven öffentlichen Zusammenbrüchen möglicherweise nicht überleben können.



was macht iggy azalea jetzt

Ein Insider verriet Seite sechs dass, obwohl der Jenner-Kardashian-Clan Kanye unterstützt, die Situation aufgrund seiner bipolaren Episoden 'wirklich schlecht' ist.

Ich weiß nicht, ob sie es überleben können, sagte die Quelle.

Obwohl seine bizarren Possen zweifellos peinlich für die Familie waren, wird uns gesagt, dass jeder gerade so viel Mitgefühl für ihn hat.

Wut ist keine Motivation, fügte die Quelle hinzu. Die Familie versucht herauszufinden, was zu tun ist, fügten sie hinzu und hoffen, dass dieser Albtraum bald vorbei ist und sie Kanye in Behandlung bringen können.

Die Quelle enthüllte, dass Kanye bei guter Gesundheit und super nett und verbunden ist. Aber während einer Episode ist es schrecklich.

Das Traurige ist, dass er nach seiner Genesung erkennt, was er getan hat, und sich entschuldigt, sagten sie.

Kanye geriet unter Beschuss, nachdem er am Sonntag während seiner Kundgebungskampagne schockierende Enthüllungen gemacht hatte, in denen er sagte, dass er und Kim fast ihre Tochter North West getötet hätten.

Er sagte auch, die Abolitionistin Tubman habe die Sklaven nie wirklich befreit, sie habe die Sklaven nur für andere Weiße arbeiten lassen.

Megan Merkel erster Ehemann

Zuvor erwähnte Quellen Seite sechs dass Kardashian „gedemütigt“ und „am Boden zerstört“ war, nachdem Kanye am Sonntag behauptet hatte, sie hätten darüber gesprochen, ihre Schwangerschaft im Jahr 2012 nicht durchzuziehen.

Empfohlen