Khloe Kardashian bricht das Schweigen über die Romanze von Lamar Odom inmitten der Trennung von Tristan Thompson

Khloe Kardashian bricht das Schweigen über die Romanze von Lamar Odom inmitten der Trennung von Tristan Thompson

Khloe Kardashian will sich nicht mit ihrem Ex-Mann Lamar Odom versöhnen, obwohl er versucht hat, sie inmitten der gemeldeten Trennung des Reality-Stars von Tristan Thompson zurückzugewinnen.

Die 41-jährige Basketballspielerin hat seine Ex-Frau kürzlich in einem Kommentar zu einem ihrer Instagram-Posts als 'Hottie' ergänzt, und Insider haben enthüllt, dass es ein Versuch war, sie zurückzugewinnen.





Khloe ist jedoch nicht daran interessiert, so ihre Freundin gegenüber einer Medienagentur: 'Khloe wird immer einen Sweet Spot für Lamar in ihrem Herzen haben, hat aber kein Interesse daran, eine romantische Beziehung wiederzubeleben.'

„Sie wird ihm gegenüber immer einfühlsam sein, aber sie hat dieses Kapitel komplett hinter sich gelassen. Er hat versucht, ihre Hand zu erreichen und ihre Aufmerksamkeit zu erregen und Khloe lacht nur darüber. Sie hat viel zu tun und es ist einfach nicht ihr Fokus.'



Unterdessen ist Lamars jüngster Versuch, Khloe zurückzugewinnen, bei ihrem jüngsten Ex-Tristan Thompson nicht gut angekommen.

Khloe Kardashian bricht das Schweigen über die Romanze von Lamar Odom inmitten der Trennung von Tristan Thompson

Es wurde heiß, als der Star von „Keeping Up With The Kardashians“ ein rassiges Bild von sich selbst in einem Bikini bei einer Außendusche auf Instagram postete und Lamar den flirtenden Kommentar „Hottie“ fallen ließ und eine Reihe von Feuer- und Herz-Emojis hinzufügte.

Tristan, der Tochter True mit Khloe teilt, wurde jedoch wütend und schlug auf Lamar zurück und sagte: „Gott hat dich das erste Mal zurückgebracht. Spielen Sie, wenn Sie möchten, unterschiedliche Ergebnisse.

Tristans Kommentar schien sich auf Lamars Nahtoderfahrung zu beziehen, als er 2015 in einem Bordell in Las Vegas eine Überdosis nahm.

Empfohlen