Khloé Kardashian spricht über den Tristan-Thompson-Skandal

Khloé Kardashian spricht über den Tristan-Thompson-Skandal

Reality-TV-Star Khloé Kardashian ging kürzlich in die sozialen Medien und sprach ihre ehrlichen Gedanken zu Tristan Thompsons Betrugsskandal an.





Die erste kryptische Nachricht kam über einen geteilten Twitter-Post und lautete, ich finde es mutig. Ich finde es mutig, dass du morgens aufstehst, wenn dein Herz wehtut und das Leben chaotisch ist und du keine Lust hast, weich zu sein für die Welt.

„Ich finde es mutig, dass du deine Seele weiterhin liebst und ausdrückst und öffnest, trotz der Art und Weise, wie du in der Vergangenheit behandelt wurdest. Ich finde es mutig, dass du weitermachst, dass du an etwas mehr glaubst, an etwas Größeres, auch wenn du vielleicht nicht weißt, was du dir erhoffst.



Ich finde es mutig, dass du kämpfst, ich finde es mutig, dass du dich jeden Tag entscheidest, voranzukommen – denn das macht dich stark. Das macht dich stark.

Der zweite Beitrag enthielt jedoch eine Rollenspielantwort, die diejenigen nachahmte, die sich instinktiv ohne Schuld entschuldigen.


Empfohlen