Kendall Jenner verlässt das Büro für plastische Chirurgie und zieht eine seltsame Vollgesichtsmaske an

Kendall Jenner zog die Augenbrauen hoch, nachdem sie das Büro eines plastischen Chirurgen mit einer Vollmaske verlassen hatte.

Die Schwestern des Models Kim Kardashian, Khloe und Kylie Jenner haben offen zugegeben, dass sie an ihren Körpern gearbeitet haben, daher stellt sich die Frage, ob das Model etwas Arbeit gemacht hat.



Auf Fotos erhalten von Die Sonne , war zu sehen, wie das Model den Kopf gesenkt hielt, als sie ein Gebäude verließ, in dem sich das Büro des plastischen Chirurgen Dr. Jason B Diamond befindet.

Der Mit den Kardashians Schritt halten Star hatte ihr Gesicht mit einer weißen Kollagenmaske bedeckt, als sie für mehr Geheimhaltung eine weiße Gesichtsmaske und eine dunkle Sonnenbrille trug.

Es bleibt abzuwarten, warum Kendall den Besuch abstattete, da die Einrichtung eine Vielzahl von Behandlungen wie Gesichtsbehandlungen, Botox, Füllstoffe, Hautstraffung, Facelifting, Nasenkorrekturen und mehr anbietet.

Schau mal:

Kendall Jenner verlässt das Büro für plastische Chirurgie und zieht eine seltsame Vollgesichtsmaske an


Empfohlen