Kendall Jenner setzt New Yorks Straßen mit ihrem Spaziergang in gepunktetem Pullover und Jeans in Brand

Kendall Jenner setzt New Yorks Straßen mit ihrem Spaziergang in gepunktetem Pullover und Jeans in Brand

Supermodel Kendall Jenner zeigte ihre Anmut, als sie sich am Mittwoch beim Einkaufen in New York in einen gemütlichen gepunkteten Pullover mit Jeans hüllte.

Die Modesensation rockte einen gepunkteten Pullover, gepaart mit Jeanshosen, als sie ihr Hotel verließ, um ein wenig Einkaufstherapie zu machen.





Der beigefarbene Pullover des 25-Jährigen war vorne und an den Ärmeln mit dicken cremefarbenen und braunen Punkten versehen.

Kendall fügte ihren langen Beinen mit einem Paar klobiger schwarzer Stiefel Zentimeter hinzu und trug gerade Jeans.



Kendall Jenner setzt New Yorks Straßen mit ihrem Spaziergang in gepunktetem Pullover und Jeans in Brand

Der Reality-Star sah nicht von dieser Welt aus, als sie ihr dunkelbraunes Haar locker gelockt trug und ein Paar rechteckiger Rahmen wiegte.

Kendalls Ausflug in den Big Apple erfolgt nach einem kürzlichen Ausflug in die Windy City, wo sie einen Schluck ihres 818 Tequila servierte. Sie erinnerte sich kürzlich an ihre 25. Geburtstagsfeier, bei der sie in Halloween-Kostümen mit Freunden und Familie feierte.

Fast unmittelbar nach der Ankündigung ihres neuesten Unternehmens Anfang dieses Jahres wurde Kendall Jenner einer intensiven Prüfung des Namens ihrer Marke und dem Versuch unterzogen, die kulturelle Bedeutung von Tequila in der Latinx-Community zu verringern.

Empfohlen