Kelly Clarkson beleuchtet ihren unbeliebtesten Song 'Since U Been Gone'

Kelly Clarkson beleuchtet ihren unbeliebtesten Song 'Since U Been Gone'

Kelly Clarkson ist seit vielen Jahren ein Begriff und seit der Veröffentlichung ihrer Single seit du gegangen bist vor fast neun Jahren.





Während eines Chats enthüllte Kelly Clarkson, dass das Lied seit du gegangen bist war in keinster Weise 'Spaß beim Aufnehmen'. Obwohl ihr Track derzeit an der Spitze von Apple Music steht, gab sie zu, dass sie überhaupt keine guten Erinnerungen an ihre Zeit hat, an der Single zu arbeiten.

Während ihres Interviews mit Brooke Reese über Apple Music sagte Kelly Clarkson: „Ich habe ein ganz anderes Gefühl. Ich liebe, was der Song für die Leute tut, ich liebe es, dass er in Demoform, die mir zugesandt wurde, ganz anders war. Hinter den Kulissen hat das Aufnehmen nicht so viel Spaß gemacht, weil ich über Situationen nicht spreche, weil ich die Leute nicht ausverkaufe.'



Sehen Sie sich diesen Beitrag auf Instagram an

Höre jetzt mein Gespräch mit @BrookeReese auf @AppleMusic apple.co/chart @beats1official

Ein Beitrag geteilt von Kelly Clarkson (@kellyclarkson) am 21. April 2020 um 19:19 Uhr PDT

Aber ich muss sagen, meine Lieblingserinnerung war die Tatsache, dass ich zu einem Videodreh auftauchen und eine Wohnung komplett verwüsten durfte, und das war mein Job. Dieses Video war möglicherweise eines meiner Lieblingsvideos, die ich je gemacht habe, weil ich buchstäblich einfach nur Wut haben und den ganzen Tag nur Sachen kaputt machen muss.'

Bevor der Sänger sich abmeldete, gab er zu: „Obwohl es für mich persönlich viel Hintergrundgeschichte hat, ist das nicht mein Favorit. Ich liebe das. Ich bin immer noch in der Lage, auf der Bühne zu stehen, obwohl ich diese Emotionen unterteilen und mich auf den lustigen Teil konzentrieren kann, weil es Spaß macht, das Publikum den Song liebt und eine Verbindung zu ihm hat.“

Empfohlen