Kathy Griffin informiert die Fans über ihren Gesundheitszustand im Kampf gegen Lungenkrebs

Kathy Griffin enthüllte ihren aktuellen Zustand und wie der Arzt versucht, ihre Situation zu mildern

Kathy Griffin enthüllte ihren aktuellen Zustand und wie der Arzt versucht, ihre Situation zu mildern

Die amerikanische Komikerin Kathy Griffin berichtet über ihren Gesundheitszustand nach ihrer Lungenoperation nach ihrer Krebsdiagnose.





In einem Instagram-Post hat die Pulp Fiction Star, 60, enthüllte ihren aktuellen Zustand und wie der Arzt versucht, ihre Situation zu mildern, indem er sie zum Lachen bringt.

'Wenn Sie ein Komiker sind – und ich beschäftige mich seit Jahren damit – wollen die Ärzte immer auch Komiker sein', teilte Griffin mit.



Sie wissen also, dass mir die Hälfte meiner linken Lunge entfernt wurde. Also hat er es mir dreimal so beschrieben, aber er konnte nicht widerstehen, es heute noch einmal zu tun. Also sagt er so: 'Weißt du, die Sache mit der Entfernung eines Lungenlappens ist, dass es wirklich keine große Sache ist' - in der Zwischenzeit habe ich das Gefühl, dass ich jeden Moment umfallen könnte, fügte der Schauspieler hinzu.

'Er sagt: 'Weißt du, die Leute wissen nicht, dass wir den Krebs finden und dann gehen wir hinein und im Grunde lassen wir den Lappen wie einen Ballon platzen und wir nehmen ihn aus einem kleinen Schnitt auf deiner Seite.' Ich habe ungefähr 17 Einschnitte. Er sagt: „Eigentlich ist es so, als würde man ein gebrauchtes Kondom herausnehmen. Das könntest du gebrauchen, teilte sie den Witz.

'Ich lache, denn jedes Mal, wenn er diesen schrecklichen Witz erzählt, sagt er immer: 'Das könntest du gebrauchen' und ich sage immer 'OK, Kumpel.' Aber ich benutze es eigentlich, weil ich es so lustig finde, dass dieser Typ es immer wieder sagt und er es wahrscheinlich auch sagen wird, wenn ich das nächste Mal reingehe, fügte er hinzu.

Empfohlen