Kate Middleton und Prinz William treffen in Batley auf Krebs

Kate Middleton und Prinz William treffen in Batley auf Krebs

Der Herzog und die Herzogin von Cambridge, Prinz William und Kate Middleton hielten ein überraschendes Treffen mit dem 85-jährigen Krebskranken Len Gardner ab, den die Herzogin während der Coronavirus-Pandemie heimlich unterstützt hatte.





Gardner ist Vollzeitpfleger für seine an Demenz erkrankte Frau in Batley.

erste rakete von indien

Prinz William und Kate hielten am Gemeindezentrum von Batley an und wurden dabei gesichtet, wie sie sich mit Freiwilligen der Gemeinde unterhielten.



ist matt damon noch verheiratet

Der Herzog und die Herzogin trafen sich auch mit Len Gardner, mit dem Kate regelmäßig telefoniert hatte, nachdem sie sich heimlich über das NHS Volunteer Responder Check In And Chat-Programm als Freiwilliger angemeldet hatte.

Das Königspaar teilte auch Fotos und Videos auf dem offiziellen Instagram-Account von Kensington Royal von der Batley.

Ein erstes persönliches Treffen für die Herzogin von Cambridge und Len Gardner, mit denen die Herzogin zuvor im Rahmen des NHS Volunteer Responder-Programms „Check in and Chat“ gesprochen hat.

Lady Gaga Hungerspiele Meme
Sehen Sie sich diesen Beitrag auf Instagram an

Ein von Herzog und Herzogin von Cambridge geteilter Beitrag (@kensingtonroyal)


Empfohlen