Kate Middleton, Prinz William wird wahrscheinlich nach Meghans und Harrys Erfolg einen 'Rückschlag' starten

Kate Middleton und Prinz William werden wahrscheinlich nach Meghan und Harrys Erfolg einen Rückschlag starten

Kate Middleton und Prinz William könnten „zurückschlagen“, um Lob und Aufmerksamkeit zu erregen, da Meghan Markle und Prinz Harry in genannt wurden Zeit Die illustre Liste des Magazins der 100 einflussreichsten Menschen der Welt, so ein königlicher Experte.

Harry und Meghan – die kürzlich mit der prestigeträchtigen Auszeichnung geehrt wurden, als sie das Titelblatt des Time-Magazins schafften – sagten, sie seien demütig, in der Veröffentlichung vorgestellt zu werden, da kühne neue Bilder des königlichen Paares die königlichen Fans ins Trudeln brachten.



Einige königliche Kommentatoren haben gewarnt, dass die neuen Fotos einen „PR-Kampf“ zwischen dem Herzog und der Herzogin von Sussex und ihren königlichen Verwandten im Ausland entzünden könnten, da junge Mitglieder der Firma um die Spitzenposition kämpfen.

Duncan Larcombe, königlicher Experte und Autor, behauptete: „Kate und William laufen Gefahr, in einen transatlantischen Popularitätswettbewerb hineingezogen zu werden. Sie werden sich wegen des Covers und allem, was Harry und Meghan tun, ängstlich fühlen, da es immer auf sie zurückzukommen scheint.'

Eine andere Expertin, Daniela Elser, hat vorgeschlagen, dass Kate und William mit ihren wohltätigen Bemühungen einen „Rückschlag“ inszenieren.

Der Kommentator sagte: 'Es ist jetzt so etwas wie eine philanthropische Landnahme im Gange, wobei das Königshaus und der abtrünnige Bundesstaat Sussex jetzt beide Anspruch auf einen ähnlichen Boden erheben.'

Sie fügte hinzu: 'Harry und Meghan werden in einen langwierigen PR-Kampf mit dem Königshaus gezwungen.'

Prinz William und Prinz Harry werden zusammen mit anderen hochrangigen Royals dem Herzog von Edinburgh in einem Tribut zollen BBC Film.

Empfohlen