Karisma Kapoor spricht über ihre Beziehung zu Kareena Kapoor

Karisma Kapoor eröffnet ihre Beziehung zu Kareena Kapoor. Foto:

Melania und Ivanka Freunde

Karisma Kapoor und Kareena Kapoor sind eines der heißesten Schwesterduos, die Bollywood zu bieten hat. Mit einer großen Anzahl von Filmen im Gepäck ist die Arbeit, mit der sie sich verbinden, etwas, das immer wieder fasziniert. Ihre persönliche Beziehung ist jedoch etwas, worüber sich die Fans seit vielen Jahren Gedanken machen.





Während eines Interviews mit Pinkvilla , Karisma öffnete sich über alle ausstehenden Gedanken und Fragen, die Fans haben könnten. Sie enthüllte, dass ihre Gleichung mit Kareena Kapoor „wie jedes andere“ Schwesternduo ist.

Sie wurde mit den Worten zitiert: ‚Kareena und ich sind immer in Kontakt. Wir sind wie zwei normale Schwestern. Wir besprechen alles - von den Einkäufen bis hin zu unseren Fahrern. Ich habe ihr gesagt, dass ich für Mentalhood-Promotionen gehe und sie lachte und sagte: 'Jetzt wirst du es verstehen.'



In Bezug auf den Mythos, der um ihre Familie herumschwirrt und dass Frauen nicht in ihrem Haushalt arbeiten dürfen, hat Karisma alle Vorwürfe zurückgewiesen, als sie den Rekord aufstellte. Sie sagte: „Es ist ein Mythos, dass die Familie Kapoor Frauen nicht erlaubt zu arbeiten. Ich bin vielleicht das erste Enkelkind, das in der Filmindustrie gearbeitet hat, aber Geeta Bali ji, Jennifer Tantchen haben alle auch nach der Heirat gearbeitet. Meine Mutter und meine Tante Neetu haben sich entschieden, nach ihrer Heirat nicht zu arbeiten.'

Empfohlen