Justin Bieber steht vor einer Kontroverse über das Artwork auf dem Cover des Albums Justice

Justin Bieber steht vor einer Kontroverse über das Artwork auf dem Cover des Albums Justice

Popsänger Justin Bieber sieht sich nach mehreren Kontroversen einer weiteren Kontroverse gegenüber. Diesmal geht es um das Logo-Design seines sechsten Studioalbums – Justice.

Das französische Tanzduo Justice hat ein Problem mit dem Artwork des Albums Justice der 27-jährigen kanadischen Sängerin. Die französische Band hat Justin Bieber im März eine Unterlassungserklärung zugestellt.





Das französische Duo beschwerte sich, dass die Ähnlichkeit der Logos eine rechtswidrige Verletzung darstelle. Sie behaupteten auch, dass das Management von Justin Bieber sie kontaktiert habe und mit dem Logo-Designer des Tanzduos in Kontakt treten wollte.

tolle ariana psychische gesundheit
Justin Bieber steht vor einer Kontroverse über das Artwork auf dem Cover des Albums Justice

So funktioniert die Welt heute, und es ist ein bisschen traurig, sagte Gaspard Augé von Justice in einem neuen Interview mit The Guardian.



Obwohl Bieber aus Kanada kommt, passt sein Handeln zu dieser Denkweise der amerikanischen Hegemonie: „Na ja, es ist nur eine kleine Band aus Frankreich, ich bin sicher, wir können ihren Namen annehmen, niemand wird sich darum kümmern.“

Gaspard sagte, es sei ein bewusster Versuch eines Teils von Justin Biebers Team. „Natürlich gehört uns das Wort ‚Gerechtigkeit‘ nicht und uns das Kreuz nicht.“

„Aber [Biebers] Management hat sich zuerst mit uns in Verbindung gesetzt, um zu fragen, woher unser Logo kommt, also ist es kein unglücklicher Zufall. Für mich ist es eine sehr bewusste Abzocke. Und genau hier liegt das Problem.

Gaspard Augé von Justice hat sein Debüt-Soloalbum Escapades veröffentlicht.

Justin Bieber veröffentlichte am 19. März 2021 sein sechstes Album Justice.

Empfohlen