Justice League: Zack Snyder verkürzt Veröffentlichungstermin bekannt gegeben

Fans, die vom Film Justice League 2017 enttäuscht sind, können endlich die Vision des ursprünglichen Regisseurs für den Film sehen, der mehrere DC Comics-Superhelden zum ersten Mal auf der Leinwand vereint.

welches land hat das schnellste internet

Zack Snyders Ausschnitt aus der Justice League debütiert am Donnerstag auf HBO Max, einem Abonnement-Streaming-Dienst, der letztes Jahr von WarnerMedia von AT&T Inc. gestartet wurde.



Ohne die Fans, ohne den Druck der Fans und ohne ihren ständigen Trommelschlag und ohne ihr Engagement auf einem Niveau, das man sich gar nicht vorstellen kann, würde es diesen Film überhaupt nicht geben, sagte Snyder gegenüber Reuters in einem Interview.

Snyder und seine Frau Deborah, eine Produzentin, verließen den Originalfilm, bevor er nach dem Tod ihrer Tochter fertig war. Der Film wurde von Avengers-Regisseur Joss Whedon fertiggestellt und fiel bei Kritikern und Fans flach, die dachten, das Geschichtenerzählen sei zusammenhangslos und die visuellen Effekte unordentlich.

Fans begannen, sich dafür einzusetzen, dass WarnerMedia Snyders Version des Films veröffentlichte. Sie kauften im Oktober 2019 sogar eine Werbetafel auf dem New Yorker Times Square, um für ihre Sache zu werben.

In einem ungewöhnlichen Schritt stimmte das Unternehmen zu und ließ Snyder eine Schwarz-Weiß-Version überarbeiten, die er 2017 fertiggestellt hatte.

Der neue Film geht detaillierter auf viele Charaktere ein, darunter Superman, Batman, Wonder Woman, The Flash, Aquaman und Cyborg, und erklärt die Motive ihres Feindes Steppenwolf. Zu den Stars gehören Ben Affleck als Batman, Henry Cavill als Superman und Gal Gadot als Wonder Woman.

Kritiker haben Snyders Version allgemein applaudiert. Der Film erhielt eine positive Bewertung von 77 % auf Rotten Tomatoes, einer Website, die Kritiken zusammenfasst, verglichen mit 40 % für den Film von 2017.

Der neue Film läuft vier Stunden und ist in Kapitel von jeweils etwa 30 Minuten unterteilt, um den Zuschauern die Möglichkeit zu geben, sie zu Hause anzusehen, sagte Deborah Snyder.

Sie können es sich ansehen, es ganz oder teilweise anschauen, sagte sie.

Empfohlen