Jamie Lynn Spears teilt nach der jüngsten Anhörung von Britney Spears eine kryptische Nachricht

Jamie Lynn Spears teilte eine kryptische Botschaft inmitten des Rechtsdramas ihrer großen Schwester Britney Spears inmitten ihres Kampfes um die Konservatorien.

Zu ihrer Instagram-Story, die Zoey 101 Alaun schrieb in den sozialen Medien: 'Lieber Herr, können wir das [Kraftausdruck] ein für alle Mal beenden Amen', schrieb sie.



Am Mittwoch entschied ein Richter in Los Angeles, dass die Giftig Die Sängerin konnte sich im Kampf um die Beendigung ihres umstrittenen Konservatoriums nun ihren eigenen Anwalt aussuchen.

Im vergangenen Monat plädierte Britney vor Gericht dramatisch dafür, die Vereinbarung zu beenden. Am Mittwoch wiederholte sie diesen Appell in einer emotionalen Erklärung, in der sie die Anklage ihres Vaters wegen „Missbrauchs der Denkmalpflege“ forderte.

Die 39-jährige Sängerin steht seit 2008 unter Denkmalschutz, als ihr Vater aus Sorge um ihre psychische Gesundheit einen Antrag auf gerichtliche Verfügung über das Leben seiner Tochter stellte.

Empfohlen