Jamie Dornan klatscht Kritiker zurück, die sich über die 'Fifty Shades'-Trilogie lustig machen

Jamie Dornan klatscht Kritiker zurück, die sich über die Fifty Shades-Trilogie lustig machen

Jamie Dornan klatscht Kritiker zurück, die sich über die 'Fifty Shades'-Trilogie lustig machen

Jamie Dornan bereut es nicht, Teil der Fifty Shades-Trilogie zu sein.



In einem Gespräch mit der britischen GQ für ihre Ausgabe vom Dezember 2021/Januar 2022 gab Dornan zu, dass der Film seine Karriere massiv verändert hat.

Sehen Sie, sagen Sie es so: Es hat meiner Karriere nicht geschadet, Teil eines Film-Franchise zu sein, das mehr als eine Milliarde Dollar eingespielt hat. Jeder arbeitende Schauspieler würde dasselbe sagen. Es ist vorgesehen – viel, sagte er. Es ist keine Schande zu sagen, dass es mein Leben und das meiner Familie finanziell verändert hat. Dafür bin ich sehr, sehr dankbar und werde es immer sein.

Er fügte hinzu: Und die Fans haben es geliebt. Kevin Maher [der Filmkritiker] bei „The Times“ hat es nicht geliebt – was für eine Überraschung! Aber ich habe ein Problem damit, dass das Ganze nur ein kleiner Scherz ist. Alle Beteiligten haben so hart wie möglich an diesen Filmen gearbeitet, auch ich.

Empfohlen