Jaggers Freundin L'Wren Scott tot in NYC aufgefunden: Sprecher

NEW YORK: Modedesignerin L´Wren Scott, die Freundin von Rolling Stones-Frontmann Mick Jagger, wurde tot in ihrer Wohnung in New York aufgefunden, sagte der Sprecher des Rockers am Montag.

Der Sprecher sagte, der 70-jährige Jagger sei 'völlig schockiert und am Boden zerstört' über den Tod des 49-jährigen Scott.

US-Medien berichteten, das ehemalige Model sei erhängt aufgefunden worden. Jagger ist derzeit in Australien, wo er mit den Stones tourt, die am Mittwoch in Perth auftreten sollten.

Scott war seit 2001 mit dem Rolling Stones-Frontmann zusammen, nachdem er sich von seiner Frau Jerry Hall getrennt hatte.

Es hatte kein öffentliches Anzeichen dafür gegeben, dass etwas nicht stimmte. Der offizielle Twitter-Account der Designerin wurde zuletzt mit einem Link zu einem Mode-Shooting aktualisiert, nachdem die Polizei zu ihrer Wohnung gerufen worden war.

Jaggers erste Frau Bianca twitterte ihr Beileid. „Mit gebrochenem Herzen vom Verlust der liebenswerten und talentierten L´Wren Scott.

Meine Gedanken und Gebete sind bei ihrer Familie. Möge sie in Frieden ruhen“, schrieb sie. Die New Yorker Polizei weigerte sich, einen Namen zu nennen, bestätigte jedoch, dass die Beamten kurz nach 10:00 Uhr (1400 GMT) eine tote Frau in der 200 11th Avenue in Manhattans Stadtteil Chelsea fanden.

'Bei der Ankunft entdeckten die Beamten eine 49-jährige Frau, die bewusstlos und nicht ansprechbar war', sagte eine Polizeisprecherin gegenüber AFP.

„Sie wurde bei ihrer Ankunft für tot erklärt. Die Ermittlungen dauern an. Die Gerichtsmediziner werden die Todesursache ermitteln.“ Ein Sprecher der New Yorker Feuerwehr bestätigte lediglich, dass Feuerwehrleute eine Leiche gefunden hatten, als sie an die Adresse gerufen wurden, um auf einen „möglichen Herzstillstand“ zu reagieren.

'Vor einer ordnungsgemäßen Familienmitteilung können wir keine weiteren Informationen veröffentlichen', sagte die Polizeisprecherin.

US-Medienberichten zufolge wurde die 1,93 m große Scott mit einem um den Hals gebundenen Schal gefunden. Es wurde keine Notiz gefunden, berichteten lokale Medien.

Berühmt für ihre Beziehung zu Jagger, war Scott auch ein äußerst erfolgreicher Designer, dessen körpernahe und figurschmeichelnde Kleider von Hollywoodstars und Michelle Obama gleichermaßen geliebt wurden.

Erst letzten Monat hatte sie ihre Linie auf der London Fashion Week vorgestellt.

In einer Beziehung mit Jagger über ein Jahrzehnt lang schien sie dem alternden Rocker trotz des Altersunterschieds von 21 Jahren ein gewisses Maß an romantischer Stabilität zu verleihen.

Er hatte eine Vielzahl hochkarätiger Beziehungen zu Models, Sängern und Schauspielerinnen und hat sieben Kinder mit vier verschiedenen Frauen.

Empfohlen