Indische Polizei nimmt Mann fest, weil er die pakistanische Flagge auf dem Dach gehisst hat

Ein Video machte in den sozialen Medien die Runde und zeigte das Haus eines Mannes im Dorf Shipra mit einer entfalteten pakistanischen Flagge auf dem Dach – Dateifoto

Ein Mann wurde im indischen Madhya Pradesh festgenommen, weil er in seinem Haus in einem Video, das in den sozialen Medien viral ging, die pakistanische Nationalflagge entfaltet hatte, teilte die indische Polizei am Montag mit.





Gemäß Der Hindu , machte ein Video in den sozialen Medien die Runde, das das Haus eines Mannes im Dorf Shipra mit einer entfalteten pakistanischen Flagge auf dem Dach zeigt.

Nach dem Auftauchen des Videos ergriff die indische Polizei Maßnahmen und verhaftete den Bewohner, der als Farukh Khan identifiziert wurde.



Khan wurde am 30. August gemäß Abschnitt 153A des indischen Strafgesetzbuchs festgenommen, der die Förderung der Feindschaft zwischen Gruppen aufgrund von Religion, Rasse, Geburtsort, Wohnort, Sprache und Handlungen betrifft, die der Aufrechterhaltung der Harmonie abträglich sind, sagte ein Beamter.

Finanzinspektor Lakhan Singh sagte, er sei angewiesen worden, die Angelegenheit weiter zu untersuchen, und auf Nachfrage gab Khan bekannt, dass sein 12-jähriger Sohn die Flagge aus Unwissenheit entfaltet habe.

Der Verdächtige sagte nach Angaben der Polizei, als er von dem Vorfall erfuhr, habe er die Flagge entfernt. Singh sagte jedoch, dass Khan nicht in der Lage sei, zu verraten, woher er die Flagge habe.

Empfohlen