Der indische Wirtschaftsmagnat Mukesh Ambani wird Großvater eines kleinen Jungen

Der erste Blick auf den kleinen Jungen mit seinem Opa ging in den sozialen Medien viral. Foto mit freundlicher Genehmigung: Instagram/Nita Ambani

zuckende Tänzerin auf ellen

MUMBAI: Indiens größter Wirtschaftsmagnat und Eigentümer von Reliance Industries, Mukesh Ambani und seine Frau Nita Ambani, wurden Großeltern, nachdem ihr Sohn Akash Ambani und ihre Schwiegertochter Shloka Mehta in Mumbai einen kleinen Jungen zur Welt gebracht hatten.





'Wir freuen uns, Ihnen mitteilen zu können, dass wir ein neues Familienmitglied begrüßen, den kleinen Jungen von Akash und Shloka', teilte Nita Ambani am Donnerstag auf Instagram mit.

Sehen Sie sich diesen Beitrag auf Instagram an

Ein von Nita Ambani geteilter Beitrag ️ (@nita_ambani3)



Akash, der Sohn von Indiens reichstem Mann Mukesh Ambani, heiratete im März 2019 unter großem Getöse seine Jugendfreundin Shloka Mehta.

Akash ist Ambanis ältester Sohn, der sich im März 2018 mit Mehta verlobt hat. Mehta ist die jüngste Tochter von Russell Mehta, einem führenden indischen Diamantenhändler.

Weiterlesen: Bollywood, Politiker kommen zur Ambani-Hochzeit nach Mumbai

An der prunkvollen Hochzeitszeremonie in Mumbai nahmen prominente Geschäftsleute, Politiker, Bollywood-Prominente, Cricketspieler, nationale und internationale Prominente teil.

Die Ambanis drückten ihre große Freude über die Ankunft eines neuen Familienmitglieds aus und brachen die Nachrichten der Welt und fügte hinzu, dass es sowohl der Mutter als auch dem Sohn gut gehe.

Empfohlen