Idris Elbas mitreißendes Video für die von Corona betroffene Welt: 'Ruhe aus, wenn du musst, aber hör nicht auf'

Idris Elba rezitierte ein hoffnungsvolles Gedicht mit dem Titel „Don’t Quit“ des amerikanischen Dichters John Greenleaf Whittier

Hollywoods Hauptdarsteller Idris Elba weckt Hoffnung und tröstet die vom Coronavirus als Geisel gehaltene Welt, da er selbst auch das Ziel wurde und Wochen zuvor positiv getestet wurde.



Der Luther Der Schauspieler rezitierte kürzlich ein hoffnungsvolles Gedicht mit dem Titel Nicht aufgeben des amerikanischen Dichters John Greenleaf Whittier, gefüllt mit Positivität und Mut, da es in diesen katastrophalen Zeiten der globalen Pandemie eine treffende Botschaft war.

kannst du whatsapp ohne wlan nutzen?

In dem von der BBC veröffentlichten Video für alle, die von der Infektionskrankheit am stärksten betroffen waren, rezitierte Elba das gleichnamige Gedicht als Montage von Nachrichtenmaterial über den Kampf Großbritanniens gegen Covid-19, der dagegen gespielt wurde.

Wenn etwas schief geht, wie es manchmal der Fall ist; wenn die Straße, auf der Sie stapfen, nur bergauf scheint; wenn die Mittel gering, aber die Schulden hoch sind; wenn du lächeln willst, aber seufzen musst; Wenn die Pflege dich ein wenig niederdrückt, ruh dich aus, wenn du musst, aber hör nicht auf, hört man Elba sagen.

Das erhebende Video, das von BBC Creative in Auftrag gegeben wurde, fügt eine Vielzahl herzerwärmender Momente aus dem Kampf gegen das Coronavirus zusammen, von den öffentlichen Applaus der Arbeiter des National Health Service (NHS) bis hin zu Geigern, die ihre Moral hoch halten, indem sie ihren Nachbarn durch Spielen melodiöse Glückseligkeit verbreiten auf ihren Balkonen.

Empfohlen