Ian Holm, der Bilbo Beutlin in „Der Herr der Ringe“ und „Der Hobbit“ spielte, ist gestorben

Ian Holm, der britische Schauspieler, der vor allem für seine Rollen in der Herr der Ringe-Trilogie und Alien bekannt wurde, ist gestorben. Er war 88.

8-Meilen-Rap-Battle-Szene

Laut The Guardian starb der Schauspieler an einer Parkinson-Erkrankung.





Mit großer Trauer sei der Schauspieler Sir Ian Holm CBE heute Morgen im Alter von 88 Jahren gestorben, teilte sein Agent der Zeitung mit. Er starb friedlich im Krankenhaus, mit seiner Familie und seinem Betreuer. Charmant, freundlich und unglaublich talentiert, wir werden ihn sehr vermissen.

Holm begann seine Bühnenkarriere als Teil der Royal Shakespeare Company und erlangte internationale Bekanntheit, als er 1979 als Android Ash im Alien-Film gecastet wurde.



Jason Statham Filme auf Netflix

Er spielte Bilbo Beutlin in zwei Der Herr der Ringe-Filme, eine Rolle, die er in der jüngsten Filmreihe Der Hobbit wiederholte.

Empfohlen