So können Sie die neuen Hintergrundbilder von WhatsApp auf Android und iPhone verwenden

Das neueste Update ermöglicht es Benutzern, in ihren WhatsApp-Chats „schöne neue Hintergrundbilder“ bereitzustellen. Foto: Datei

Die beliebte Messaging-Anwendung WhatsApp hat am Mittwoch neue Hintergrundbilder für ihre Benutzer bereitgestellt.





Das neueste Update ermöglicht es Benutzern, 'schöne neue Hintergrundbilder' einzurichten und auch benutzerdefinierte Chat-Hintergründe sowie das klassische Doodle in mehr Farben zu verwenden.

So können Benutzer ihre Hintergrundbilder auf Android ändern:

Schritt 1 — Gehen Sie zu weiteren Optionen -> wählen Sie 'Einstellungen' -> gehen Sie zu 'Chats' und öffnen Sie die 'Hintergrund'-Optionen



Benutzer können alternativ einen Chat öffnen -> 'Weitere Optionen' auswählen und sich für die Option 'Hintergrund' entscheiden.

Wenn Sie den dunklen Modus verwenden, können Sie den Schieberegler verwenden, um Ihr aktuelles Hintergrundbild zu dimmen.

Schritt 2 — Nachdem Sie den Hintergrundbereich ausgewählt haben, tippen Sie auf die Option zum Ändern.

Wählen Sie eine Hintergrundbildkategorie und dann das Bild aus, das Sie als Hintergrundbild festlegen möchten.

Sie können auch auf Standardhintergrund tippen, um den Standardhintergrund von WhatsApp wiederherzustellen.

Schritt 3 — Tippen Sie auf Hintergrundbild festlegen und sehen Sie, wie sich Ihr Hintergrund ändert.

So können iPhone-Benutzer ihre Hintergrundbilder ändern:

Schritt 1 — Gehen Sie zu „Einstellungen“, dann zu „Chats“ und wählen Sie dann „Chat-Hintergrund“.

Schritt 2 — Tippen Sie auf „Hintergrund im hellen Modus auswählen oder Hintergrundbild im dunklen Modus auswählen“.

Schritt 3 — Wählen Sie eine Hintergrundbildkategorie und dann das Bild aus, das Sie als Hintergrundbild festlegen möchten.

Schritt 4 — Tippen Sie auf Einstellen.

Empfohlen