The Mountain von Game of Thrones tritt im Ausstellungskampf in Dubai gegen den irischen Boxer Steven Ward an

Hafthor Bjornsson, der The Mountain in 'Game of Thrones' spielte, wird am Freitag (15. Januar) in Dubai in einem Ausstellungskampf gegen den irischen Boxer Steven Ward antreten.

Eminem Snoop Dogg Beef

Der Kampf, der ursprünglich für nächste Woche in Island geplant war, wurde aufgrund von Covid-Beschränkungen nach Dubai verlegt.





Bjornsson – der einen Weltrekord im Kreuzheben aufgestellt hat, nachdem er 1.104 Pfund (501 kg) in Thors Power Gym in Island gehoben hatte – nutzt den Kampf angeblich als Vorbereitung für seinen Kampf in Las Vegas gegen seinen starken Mitstreiter Eddie Hall später in diesem Jahr.

Der 32-jährige isländische Schauspieler und starker Mann wird im September gegen seinen britischen Rivalen antreten, wobei der Kampf bereits als „der schwerste der Geschichte“ gilt.



Zuvor wird Bjornsson jedoch mit dem ehemaligen WBO Intercontinental-Champion im Halbschwergewicht Ward zusammenstoßen.

Zuvor sprach Ward über das Antreten von Bjornsson gegenüber Belfast Live: „Es kam alles aus heiterem Himmel und es ist etwas anderes.

molana khalid mahmood soomro

„Es ist ein bisschen links, aber als sich mir die Gelegenheit bot, sagte ich ja. Boxen ist im gegenwärtigen Klima schwierig, und es ist hart, sich zu streiten.'

Er fügte hinzu: 'Mein letzter Kampf war im September, und es könnte Februar oder März sein, bevor ich wieder professionell kämpfe und eine junge Familie habe.'

Varun Dhawan Freundin

Steven Ward, ein Cruisergewichtler aus Belfast, war ursprünglich ausgefallen, um in Island gegen den ehemaligen stärksten Mann der Welt zu kämpfen, aber ihr Drei-Runden-Match wurde jetzt wegen Covid-Beschränkungen nach Dubai verlegt.

Empfohlen