Der vergessene Bil Batori aus 'Ainak Wala Jin' lebt ein Leben im Elend

Jahan Ara, die durch ihre denkwürdige Figur Bil Batori in der immergrünen Dramaserie aus unserer Kindheit 'Ainak Wala Jin' berühmt wurde, ist heutzutage gezwungen, ein Leben in reiner Not und Elend zu führen.

In einem Interview mit Geo News enthüllte die Schauspielerin, die aufgrund ihrer Darstellung einer Hexe in der Fernsehserie jedermanns Liebling war, dass ihr Leben ein ständiger Kampf war.





Ara, die jetzt an einer Hautinfektion leidet, lebt in einem kleinen Zimmer, für das sie 6.000 Rupien Miete zahlt. Sie beklagte, dass sie nach dem Ende der Show nie mehr von der Regierung kontaktiert wurde.

Sie sagte, dass auch ihre Kollegen nicht viel dazu beigetragen hätten, ihre Lebensbedingungen zu verbessern. Ara sagte, dass sie sich sehr anstrengen muss, um beides zu erreichen.



Ich ging zu Data Darbar und lebte von dort aus von Reis, verriet sie.

Wenn ich die Leute nach dem Ende der Show nach Arbeit fragte, sagten sie immer, dass es keine Arbeit für dich gibt, sagte sie und fügte hinzu, dass die Leute ihr sagten, dass ihre Rolle als Bil Batori das Beste in ihrer Karriere war und das ist das Ende davon.

Ara sagte, dass berühmte Persönlichkeiten wie Imran Khan und Bilawal Bhutto sie zu Auftritten eingeladen hätten, aber allmählich vergaß jeder ihre Existenz.

Künstler sind ein nationales Gut und die Regierung sollte sich zusammen mit der Künstlervereinigung um sie kümmern, sagte Jahan Ara.

Ainak Wala Jin war eine berühmte Sendung im pakistanischen Fernsehen, die in den 90er Jahren ausgestrahlt wurde.

Empfohlen