FIA erstellt 10-Jahres-Bericht über Adoptionen, Ehen von verwaisten Mädchen und Frauen

Eingang zum Büro der Bundesuntersuchungsstelle (FIA). Foto: Datei/Geo.tv

  • Die FIA ​​hat einen 10-Jahres-Untersuchungsbericht über verschiedene Waisenhäuser in Sindh . vorgelegt
  • SHC hatte die Agentur gebeten, den Bericht zu erstellen, damit die Rechte von Waisenkindern festgestellt werden konnten
  • Bericht zeigt, dass 93 Mädchen, die in verschiedenen Waisenhäusern und Heimen leben, in den letzten 10 Jahren verheiratet wurden



Drake vs Jay-Z

KARACHI: Die Federal Investigation Agency (FIA) hat dem Sindh High Court (SHC) kürzlich einen 10-Jahres-Untersuchungsbericht vorgelegt, der die Adoptionen und Heirat von Waisenmädchen und Frauen, die in Heimen in der ganzen Provinz leben, dokumentiert.

Im August hatte der SHC die FIA ​​angewiesen, den Bericht zu erstellen, damit der Staat sicherstellen kann, dass Waisen und obdachlose Kinder die ihnen zustehenden Rechte erhalten und die Waisenhausgesetze ordnungsgemäß umgesetzt werden.

Laut dem von der FIA vorgelegten Bericht, von dem eine Kopie erhalten wurde von Geo Neuigkeiten , Stand 2020 wurden etwa 54.501 Kinder – darunter Jungen und Mädchen – in 19 Waisenhäusern in Karatschi aufgenommen.

Weiterlesen: An wen soll während der Corona-Krise gespendet werden?

prinzessin diana lebendig fotos

Die von der FIA gesammelten Daten zeigten, dass 414 Kinder zur Adoption aus Waisenhäusern genommen wurden, während 129 der adoptierten Kinder mit ihren Pflegeeltern ins Ausland gezogen sind.

In dem Bericht heißt es weiter, dass etwa 93 Mädchen, die in verschiedenen Waisenhäusern und Heimen leben, verheiratet wurden.

In Bezug auf Daten zu Todesfällen heißt es in dem Bericht, dass in den letzten 10 Jahren insgesamt 1.597 Kinder, darunter Jungen und Mädchen, in verschiedenen Waisenhäusern gestorben sind. Von den insgesamt 1.550 Leichen wurden auf dem Mawach Goth Cemetery in Karatschi begraben, der von der Edhi Foundation betrieben wird.

wer spielte bilbo baggins im hobbit

In dem Bericht heißt es weiter, dass insgesamt 325 Kinder in sechs Waisenhäusern in Hyderabad leben. In den letzten 10 Jahren wurden 64 Kinder aus Hyderabad Waisenhäusern ihren Eltern übergeben.

Weiterlesen: Fünf Kinder in Mirpurkhas Waisenhaus verbrannt

Empfohlen