Fazlur Rehman ist selbst 'ausgewählt', sagt der hochrangige JUI-F-Führer Maulana Sherani

Vorsitzender des Rates für Islamische Ideologie (CII) Maulana Muhammad Khan Sherani. Foto: Datei/Geo.tv

  • Maulana Sherani sagte, PDM sei für 'persönliche Vorteile' eingerichtet worden.
  • Die 11-Parteien-Allianz hat sich zur Versöhnung zusammengefunden
  • 'Maulana Fazlur Rehman wird selbst ausgewählt'
  • Sherani sagt, Premierminister Imran Khan wird auch die nächsten fünf Jahre an der Macht bleiben

QUETTA: Der hochrangige Führer von Jamiat Ulema-e-Islam (JUI) und der ehemalige Vorsitzende des Rates für Islamische Ideologie (CII) Maulana Muhammad Khan Sherani sagte am Sonntag, dass die Pakistan Democratic Movement (PDM) zu „persönlichen Vorteilen, “ und fügt hinzu, dass Maulana Fazlur Rehman selbst „auserwählt“ ist.





Sherani beleuchtete den Plan der PDM, die Regierung von Premierminister Imran Khan zu stürzen, und sagte, dass die 11-Parteien-Allianz dazu nicht in der Lage sein werde.

'Ich hatte schon vor langer Zeit vorausgesagt, dass die Regierung von Imran Khan ihre fünfjährige Amtszeit beenden wird', sagte Maulana Muhammad Khan Sherani. 'Er wird auch die nächsten fünf Jahre an der Macht bleiben.'



'Fazlur Rehman wird selbst ausgewählt'

Sherani verspottete PDM-Chef Maulana Fazlur Rehman und sagte, dass Fazlur Rehman selbst 'auserwählt' sei.

Weiterlesen: JUI-F-Chef Fazlur Rehman greift die Weltmächte an, weil sie Pakistan als 'Kolonie' betrachten

bik gayi hai regierung

Er sagte, dass das JUI nicht „Erbpartei oder persönliches Eigentum“ von irgendjemandem sei, und fügte hinzu, dass diejenigen, die dies glauben, wahnhaft seien.

'Ich werde in Absprache mit meinen Kollegen JUI-Büros in ganz Belutschistan einrichten', sagte er.

In Bezug auf den ehemaligen Sprecher von JUI-Fazl, Hafiz Hussain Ahmed, der letzten Monat von der Partei wegen seiner kritischen Äußerung gegenüber dem ehemaligen Premierminister Nawaz Sharif seines Amtes enthoben wurde, sagte Sherani, dass Ahmed „ein alter und weiser Weggefährte ist“.

JUI beruft eine Sitzung für den 24. Dezember ein

Laut Parteiquellen hatte Maulana Sherani bei der Wahl von JUI-F keine Einwände erhoben aeer , fügte hinzu, dass sein Unmut über Fazlur Rehman gerade erst aufgetaucht ist.

Kann die Königin zugunsten von Prinz William abdanken?

Maulana Sherani hatte sogar bei der Wahl zum JUI-F . angetreten aeer aus Belutschistan, sagten sie.

Den Quellen zufolge hat die JUI-F für den 24. Dezember ein Treffen in Islamabad einberufen, bei dem Maulana Sheranis Vorwürfe gegen Fazlur Rehman wegen „Auswahl“ erörtert und eine hochrangige Untersuchung der Angelegenheit eingeleitet wird.

„Fazlur Rehman wurde entlarvt“, sagt ein Sprecher der Regierung von Punjab

Als Reaktion auf die Aussage von Maulana Sherani sagte der Regierungssprecher von Punjab, Musarrat Jamshed Cheema, dass Maulana Fazlur Rehman von seinen Freunden enttarnt wurde.

'Nach Hafiz Hussain Ahmed hat Maulana Sheranis Aussage Fazlur Rehmans Realität in den Vordergrund gerückt', sagte Cheema. 'Diejenigen, die den ausgewählten Premierminister Imran Khan angerufen haben, haben jetzt eine Antwort von ihren eigenen Freunden darauf erhalten.'

Sie fügte hinzu, dass die jüngsten Erklärungen bewiesen haben, dass Fazlur Rehman für den persönlichen Vorteil und nicht für die Demokratie arbeite.

'Nach PML-N sind auch Risse in JUI-F aufgetreten, die das Versagen des PDM zeigen', sagte Cheema.

„Coronavirus gibt es nicht“

Sherani beleuchtete auch mehrere andere Probleme und sagte, dass es nichts wie das Coronavirus gebe, und fügte hinzu, dass die „sogenannte“ Krankheit Teil der Propaganda der Neuen Weltordnung sei.

Empfohlen