Enrique Iglesias hat 'eine tolle Zeit', um seine drei Kinder zu erziehen

Enrique Iglesias hat 'eine tolle Zeit', um seine drei Kinder zu erziehen

Enrique Iglesias hat kürzlich sein drittes Kind mit seiner Freundin Anna Kournika begrüßt und hat die surreale Erfahrung enthüllt.





„Ich schlafe nicht, aber ich habe eine tolle Zeit! Ich meine, ich würde es nicht umsonst ändern“, sagte die spanische Sängerin Unterhaltung heute Abend.

Auf die Frage, ob Enrique die Windelwechsel und Babyflaschen annimmt, antwortete er: „Das bin ich tatsächlich. Ich bin ziemlich praktisch.'



„Nun, ich brauche die ganze Zeit Hilfe. Ich brauche viel Hilfe“, fügte er hinzu.

Enrique wurde nach seiner Berufswahl gefragt, die er seinen Kindern gerne nachgehen möchte.

'Ich kann Ihnen ehrlich sagen, wenn ich mich für einen entscheiden müsste, definitiv Sport', gestand er. „Ja, ich würde ja sagen, nur weil ich Sport liebe. Ich liebe Golf, ich liebe Tennis, und es würde mir nichts ausmachen, eines meiner kleinen Mädchen Tennis spielen zu sehen.“

'Ich möchte nicht einer dieser obsessiven Väter werden, aber ich sagte Anna, ich sagte: 'Du kannst der beste Trainer der Welt sein', sagte er und fügte hinzu, dass er und Kournikova sich zu Tennisspielen herausfordern. „Ich glaube, ich kann sie schlagen, aber das sage ich die ganze Zeit. Aber sie lässt mich gewinnen.'

Empfohlen