Dwayne Johnson bricht das Schweigen über Gerüchte um seine WWE-Rückkehr

Dwayne Johnson sprach mit Matt Cohen von ET und seiner Jungle Cruise-Co-Star Emily Blunt

Dwayne Johnson sprach mit Matt Cohen von ET und seiner Jungle Cruise-Co-Star Emily Blunt

ist George Clooneys Frau schwanger?

Der amerikanische Wrestler und Schauspieler Dwayne „The Rock“ Johnson hat sich mit Berichten über seine Rückkehr in den Wrestling-Ring befasst.





Der 49-jährige ehemalige Profi-Wrestler sprach mit Matt Cohen von ET, zusammen mit seinem Dschungelkreuzfahrt Co-Star Emily Blunt.

Auf die Frage nach seiner möglichen WWE-Rückkehr sagte Johnson: „Es gibt nichts.



Blunt schloss sich dann dem Gespräch an und witzelte: 'Es werden ich und er sein.'

zayn malik gigi hadid

'Ja, es wird ein Tag-Team', antwortete Johnson.

'Ich und er, und es wird ein großer Kampf', scherzte Blunt.

jen und brad 2018

WWE-Champion John Cena hatte zuvor über die Rückkehr von The Rock gesprochen und sagte Ash Crossan von ET: „Dwayne Johnson ist ein Star in seinem eigenen Universum. Es gibt niemanden wie ihn.

„Es wird nie jemanden wie ihn geben. Dass er so gnädig ist, zur WWE zurückzukehren, ist ihr eigenes globales Unterhaltungsphänomen, das ist großartig für die WWE und es ist großartig für The Rock, sagte er.

Zuvor behauptete Andrew Zarian vom Mat Men Pro Wrestling Podcast, dass der Wrestler, der zum Schauspieler wurde, plant, für die diesjährige Pay-per-View der Survivor Series zurückzukehren.

Empfohlen