Trommeln, Kuchen und Milch, während die indischen Kinos wieder zum Leben erwachen

Fans standen Schlange, um ein Kino in Mumbai zu betreten. — Reuters

Fans standen Schlange, um ein Kino in Mumbai zu betreten. — Reuters

  • Indische Filmfans schlagen Trommeln, tanzen und essen Kuchen, um die Wiederaufnahme der Kinos zu feiern.
  • Die Kinos wurden im März 2020 unter einer strengen Sperrung geschlossen, als COVID-19 das Land zum ersten Mal traf.
  • Indiens Medien- und Unterhaltungsgewinne brachen im vergangenen Jahr um ein Viertel auf 18,7 Milliarden US-Dollar ein.

MUMBAI: Indische Filmfans schlugen Trommeln, tanzten und verteilten Kuchen, um die Wiederaufnahme der Kinos mit Bollywoods erster Veröffentlichung mit großem Budget seit dem Ausbruch der Pandemie zu feiern.



Die Kinos wurden im März 2020 unter einer strengen Sperrung geschlossen, als COVID-19 das Land zum ersten Mal traf, und genossen dann eine kurze Atempause, bevor sie nach einem massiven Virusanstieg im April geschlossen wurden.

Indiens Medien- und Unterhaltungsgewinne brachen laut Wirtschaftsprüfungsgesellschaft EY im vergangenen Jahr um ein Viertel auf 18,7 Milliarden US-Dollar ein. Dutzende kleiner Kinos gingen Pleite und Multiplex-Ketten erlitten große Verluste.

Die Branche hofft auf eine Erholung, da die Kinos im ganzen Land wieder im Geschäft sind, zuletzt in Mumbai, der Hauptstadt von Bollywood, der produktivsten Filmindustrie der Welt.

Als erstes kam am Freitag, pünktlich zum Diwali-Festival-Wochenende – traditionell eine Zeit für Blockbuster-Veröffentlichungen – 'Sooryavanshi', der erste Bollywood-Festzeltfilm seit 18 Monaten auf der großen Leinwand.

Die Fans tanzten und sangen den Namen von Akshay Kumar, dem Star des Action-Kapitäns, der in Mumbai gegen eine Terroristen-Schlafzelle kämpfte, wobei einer sogar einen Schokoladenkuchen backte, der mit dem Namen des Films geprägt war.

'Wir haben fast eineinhalb Jahre auf die Veröffentlichung eines großen Bollywood-Films gewartet', sagte Sikander, ein Fan, der den Film unbedingt sehen wollte.

Kareena Kapoor 2. Sohnname

»Hier können Sie die Menschenmassen randvoll sehen. Ich kann mich nicht erinnern, wann ich das letzte Mal eine so große Menge Kinobesucher gesehen habe“, sagte er gegenüber AFP.

wann ist shab e barat

'Dieser Film ist für die Filmindustrie sehr wichtig', sagte Rajender Singh Jyala, Chief Programming Officer der zweitgrößten Kinokette des Landes, INOX AFP .

'Das Summen ist auch sehr gut.'

Autokino auf dem Dach

Indiens größter Multiplex-Betreiber PVR wird demnächst ein Open-Air-Autokino auf dem Dach eröffnen – das als das erste des Landes gilt – auf einem Einkaufszentrum in Mumbai.

Das von Jio betriebene Autokino, das dem reichsten Mann Asiens, Mukesh Ambani, gehört, bietet Platz für 290 Autos und 'brüstet sich mit der größten Kinoleinwand der Stadt', sagte das Unternehmen.

Für Aufregung weiter südlich sorgte ein Film, der nicht aus den Studios von Bollywood stammte, sondern eine tamilischsprachige Produktion, „Annaatthe“, mit dem lokalen Superstar Rajinikanth.

Das hindisprachige Bollywood ist Indiens größte Filmindustrie, aber in normalen Zeiten produziert das riesige Land auch jedes Jahr Hunderte von Filmen in seinen 21 anderen Amtssprachen.

Vor der Eröffnung am Donnerstag gossen Fans in Tamil Nadu aus Respekt vor dem Schauspieler Milch auf Poster von Rajinikanths Gesicht, der im Staat fast gottgleiche Verehrung hervorruft.

Massiver Rückstand

Der Filmhandelsanalyst Komal Nahta sagte, es gebe einen „massiven Rückstand“ an Filmen im Wert von geschätzten 50 Milliarden Rupien (668 Millionen US-Dollar) an Produktionskosten von Filmen, die während der Pandemie gedreht, aber nicht veröffentlicht wurden.

'Wir werden jede Woche mindestens einen großen Film veröffentlichen', fügte er hinzu.

An Heiligabend wird Reliance Entertainments '83' eröffnet, ein Sport-Biopic über Indiens ersten Cricket-Weltcup-Sieg, ebenfalls um mehr als ein Jahr verschoben.

In einem Land, in dem das Kino seit langem ein zentraler Bestandteil des kulturellen Lebens ist, führten die Theaterschließungen der Pandemie zu einem Anstieg der Abonnements von Streaming-Plattformen.

Die US-Riesen Netflix, Amazons Prime Video und Disneys Hotstar haben sich beeilt, das Wachstum des Online-Publikums mit der steigenden Akzeptanz von Smartphones zu nutzen.

Einige indische Filme mit großem Budget wurden direkt auf Streaming-Plattformen veröffentlicht, wie zum Beispiel das Comedy-Drama „Gulabo Sitabo“ mit Megastar Amitabh Bachchan, das im Mai 2020 auf Amazon veröffentlicht wurde.

Aber Jyala von INOX sagte, Kinobesitzer seien von der Konkurrenz unbeeindruckt.

'Die Leute kommen zurück in die Kinos... und es sind noch einige weitere große Titel in der Pipeline', fügte er hinzu.

jordyn woods kylie jenner
Empfohlen