Disney World hat keine Mücken, verrät ein TikToker

In Disney World gibt es keine einzige Mücke, obwohl sie sich mitten in einem Sumpf von Florida befindet. Stimmt das? Ein TikToker hat in diesem Zusammenhang kürzlich eine Enthüllung gemacht.

Mücken bei Disney World

TikTok-Influencer Michael McBride ließ die Enthüllung in einem kürzlich veröffentlichten Video fallen, das seitdem über 1,5 Millionen Aufrufe gesammelt hat.





Michael erstellt Beiträge in der Social Media App unter dem Handle @ideasoup und hat 756.000 Follower.

Sehen Sie sich diesen Beitrag auf Instagram an

Ein von Walt Disney World geteilter Beitrag (@waltdisneyworld)



schönste frau der welt

In Disney World gibt es keine Mücken, obwohl es mitten in den Sümpfen von Florida liegt, hat McBride die Bildunterschrift über das Video geschrieben.

Disney möchte nicht, dass das Erlebnis eines Gastes beeinträchtigt wird, deshalb haben sie ein 'Mosquito Surveillance Program'.

Disney hat das Mosquito Surveillance Program ins Leben gerufen, das McBride als eines der besten der Welt bezeichnet.

Wir haben ein umfassendes Programm zur Vorbeugung und Überwachung von Mücken auf dem gesamten Grundstück, heißt es auf der Walt Disney World FAQ-Seite auf seiner Website.

Sie besprühen zweimal täglich 86 Meilen mit Insektiziden, sagte McBride. Sie haben sogar „Wächterhühner“, deren Blut sie auf durch Mücken übertragene Krankheiten testen.

wie groß ist kloe kardashian
Empfohlen