Haben „Die Simpsons“ den Tod von Donald Trump vorhergesagt? Hier ist die Antwort

„Die Simpsons“ ist wohl eine der beliebtesten Zeichentrickserien der Welt.

Die Show hat viele wichtige Lebensereignisse vorhergesagt, darunter Trumps Machtantritt und 9/11.



Vanessa Hudgen und Austin Butler

Die Simpsons sagten in einer Episode im Jahr 2000 voraus, dass Donald Trump Amerikas Präsident werden würde.

Seit bekannt wurde, dass Trump positiv auf das neuartige Coronavirus getestet wurde, suchen die Menschen nach Vorhersagen, die die Simpsons über den Präsidenten gemacht haben.

Viele Social-Media-Nutzer fragten sich, ob die Zeichentrickserie Trumps Tod vorhergesagt hatte.

Die sozialen Medien wurden mit Bildern von Trumps Charakter aus der Show überschwemmt, der in einem Sarg lag, und viele Tweets behaupteten, sein Tod sei in der Show vorhergesagt worden.

Fans, die behaupteten, mehr als 700 Folgen der Show gesehen zu haben, wiesen die Behauptungen bezüglich des Todes von Trumps Figur zurück.

Piers Morgan auf Harry und Megan

Sie sagten, sie hätten keine Episode gesehen oder gehört, in der Donald Trump starb, und das liegt daran, dass es keine solche Episode gibt.

Empfohlen