Hat die Schwiegertochter von Maryam Nawaz auf ihrer Nikah indische Designerklamotten getragen?

Auf den Fotos ist das frisch verheiratete Paar Junaid Safdar und Ayesha Saif zu sehen. - Facebook

Auf den Fotos ist das frisch verheiratete Paar Junaid Safdar und Ayesha Saif zu sehen. - Facebook

Die Nikah von Junaid Safdar, dem Sohn von PML-N-Vizepräsidentin Maryam Nawaz und (r.) Kapitän Safdar Awan, wurde am Sonntag im Rahmen einer privaten Zeremonie im luxuriösen Lanesborough Hotel in London feierlich begangen.





Der Großvater des Bräutigams, PML-N-Supremo Nawaz Sharif, der Onkel des Bräutigams Hussain Nawaz, Parteimitglied und ehemaliger Finanzminister Ishaq Dar und andere Verwandte des Bräutigams nahmen an der Zeremonie teil.

Mehrere Medienberichte deuten darauf hin, dass die Braut von Junaid Safdar, Ayesha Saif, das Kleid des indischen Designers Sabyasachi trug – das aus einem erstaunlichen rosafarbenen Lehenga bestand.



is keanu reeves auf twitter

Ähnliche Artikel

Auf Sabyasachis Instagram-Account ist derweil ein ähnliches Kleid zu sehen, das Ayesha Saif bei ihrer Hochzeit trug.

Sehen Sie sich diesen Beitrag auf Instagram an

Ein Beitrag von Brides of Sabyasachi (@bridesofsabyasachi)

Die indische Hochzeitsservice-Website WedMeGood zeigte, dass der Preis des Kleides bei 300.000 Yen (ca. 663.935 PKR) beginnt. Der Preis des Kleides steigt laut Website mit Raffinesse und Stil.

Indische Medien berichteten auch, dass Bollywood-Stars Deepika Padukone, Anushka Sharma, Neha Kakkar und andere ebenfalls von Sabyasachi entworfene Brautkleider trugen.

ist umrah jetzt geöffnet 2020
Empfohlen