Demi Lovato und Katy Perry teilen ihre Ansichten über Außerirdische

Demi Lovato und Katy Perry teilen ihre Ansichten über Außerirdische

Es gibt viele Spekulationen über die Außerirdischen, da einige Leute glauben, dass es außer den Menschen auch noch andere Lebewesen in der Galaxie gibt. Der Glaube an die übernatürlichen Wesenheiten ist nicht auf gewöhnliche Leute beschränkt, sogar Prominente der A-Liste haben einen gewissen Glauben an sie.

Auch die amerikanischen Sängerinnen Demi Lovato und Katy Perry teilen einige der gleichen Glaubenssätze.





Die 36-jährige Perry, die ihre Gesangskarriere mit 9 begann, während sie in einer Kirche sang, sagte, sie sei überzeugt, dass Außerirdische real sind und im Universum leben.

Ich sehe alles durch eine spirituelle Linse. Ich glaube an viel Astrologie. Ich glaube an Außerirdische. Ja, Außerirdische“, sagte Katy Perry, während sie mit GQ über ihre religiösen Überzeugungen sprach.



„Ich schaue in die Sterne und stelle mir vor: Wie wichtig sind wir zu denken, dass wir die einzige Lebensform sind?

Demi Lovato teilte auch die gleiche Überzeugung wie Katy Perry. Wie egozentrisch wären wir als Menschen zu glauben, dass wir die einzigen Lebewesen im Universum sind? sagte Demi Lovato in einem Interview mit Seth Meyers.

Auch Dwayne Johnson hat seine eigenartige Meinung zu den Außerirdischen. Er sagte, ich glaube, sie kommen in allen Formen vor, und sie nehmen zu, wenn man trinkt.

Das ehemalige One Direction-Mitglied Zayn Malik glaubte nicht nur an Außerirdische, sondern scheint auch auf ihre Vorschläge zu reagieren. Er sagte, dass er die Musikband zum Teil verlassen hat, weil ein Außerirdischer in einem Traum mit mir gesprochen hat.

Empfohlen