Todesfälschung von Shah Rukh Khan, die von einem Nachrichtennetzwerk verbreitet wurde, verursacht Chaos

Die Herzen der SRK-Fans sanken gerade, als sie die Todesnachricht von King Khan hörten, die sich später als Scherz herausstellte.

Laut indischen Medien verbreitete das European News Network, El Pais TV, eine Nachricht, die lautete: „Hommagen sind für den indischen Filmschauspieler, Produzenten und Fernsehmoderator Shah Rukh Khan hereingekommen, nachdem er zusammen mit sieben anderen getötet wurde, als er in einem Privatjet reiste in abgestürzt.'



bhad bhabie billie eilish

„Es wird angenommen, dass es durch turbulentes Wetter verursacht wurde. Er reiste in einem Gulfstream G550-Jet mit seinem persönlichen Assistenten und anderen zu einem Meeting nach Paris. Der Tod von Shah Rukh Khan hat die indische Diaspora weltweit fassungslos gemacht.' Die Nachrichten hinzugefügt.

Angewidert gif-Foto: Angewiderte Oma Disgusted-Grandma.gif

Der Todesbetrug verursachte in Indien ein Chaos, aber glücklicherweise geschah nichts dergleichen.

Den Berichten zufolge erreichte die Nachricht auch den gemeinsamen Kommissar der Polizei von Mumbai, der sich sofort an das Management von SRK wandte.

Über den Kontakt wurde ihm versichert, dass der Superstar in Mumbai dreht und es ihm absolut gut geht.

Laut indischer Boulevardzeitung ist dies nicht das erste Mal, dass Shah Rukh Khan am Ende eines Todesbetrugs steht. Aber dieses Mal war es bereits von legitimen französischen und indischen Websites aufgegriffen worden. Das Team von SRK musste den ganzen Tag Anrufe entgegennehmen.



Gigi Hadid und Schwester


Empfohlen