Daisy Shah trollte über ihr Foto mit Khaled Hosseinis „A Thousand Splendid Suns“

Daisy Shah hat ein Foto gepostet, auf dem sie lachend Khaled Hosseinis A Thousand Splendid Suns liest

Bollywood-Star Daisy Shah ist in heißem Wasser gelandet, nachdem die Fans begonnen hatten, sie über ihren neuesten Instagram-Post zu informieren.



Die Schauspielerin hatte ein Foto von sich gepostet, auf dem sie Khaled Hosseinis . liest Tausend strahlende Sonnen und Lachen, was ihre Anhänger verärgert zurückließ, da das Buch dafür bekannt ist, eine dunkle und tragische Geschichte zu haben.

Es gab null (0) Comedy-Szenen in meiner Kopie von 'A Thousand Splendid Suns', schrieb ein Benutzer.

Dies ist eines der traurigsten Bücher. Es lässt einen für ein paar Tage verstören, nachdem man es gelesen hat. Ich habe es wahrscheinlich nicht richtig gelesen, wie es scheint, fügte noch einen hinzu.

Shah kämpfte später in einem inzwischen gelöschten Tweet gegen die Trolle und verteidigte sich mit den Worten: Du kennst mich oder mein Leben nicht. Bin ich ein Leser oder benutze ich Dinge als Requisite oder habe ich mich gleichzeitig mit jemandem1 unterhalten oder kann es nicht sein. Sie wissen also, was unsere eigenen Geschichten über alles macht, was Sie wollen.

An Instagram wendend, schrieb sie: Das Lachen war über einen Witz, der von einem Freund hinter der Kamera geknackt wurde und nicht für das Buch. Alles, was ich sagen möchte, ist, dass das Bild gepostet wurde, weil es eine ehrliche Aufnahme war und sich auf das Lächeln und die Freude konzentrierte, die es ausstrahlte Da ich nur 4-5 Seiten gelesen hatte, wusste ich nicht, wie intensiv es werden würde. Werde ab jetzt vorsichtig sein. Verzeihung.

Empfohlen