Courteney Cox und Tochter Coco Arquette erobern Herzen mit Taylor Swift-Cover zum Muttertag: Watch

Die amerikanische Schauspielerin Courteney Cox schenkte ihren Fans zusammen mit ihrer 16-jährigen Tochter Coco Arquette das ultimative Muttertagsgeschenk.

Die 56-jährige Schauspielerin ging am Sonntag (9. Courteney saß mit den Händen am Klavier und ihr häufiger musikalischer Begleiter Joel Taylor trug eine Akustikgitarre, während Coco die Nummer von Taylor Swift sang.





Man kann Cox sehen, wie sie ihre Tochter mit Liebe und Stolz beäugt, die so gut gesungen hat. Courteney Cox veröffentlichte das entzückende Video und betitelte es: 'Alles Gute zum Muttertag an alle da draußen, die Mütter sind, Mütter waren, Mütter sein werden oder wie Mütter lieben.'

Sehen Sie sich diesen Beitrag auf Instagram an

Ein von Courteney Cox geteilter Beitrag (@courteneycoxofficial)



Der süße Post zog die Aufmerksamkeit ihrer Fans und prominenten Freunde auf sich. Die meisten schienen von der Leistung beeindruckt zu sein. Sängerin Natasha Bedingfield kommentierte: „Ich liebe es, wie du sie ansiehst. So viel Liebe in diesem Blick.' Auch Schauspielerin Reese Witherspoon überschüttete Liebe: „Ahhhh- mazing!! Geh @cocoarquette_ !'

Das Taylor Swift-Cover war nicht das erste Mal, dass Courteney Cox ihre Kreativität und die ihrer Tochter zeigte, da sich die beiden im vergangenen März für eine süße Mutter-Tochter-Version von Demi Lovatos „Anyone“ zusammengetan hatten.

Empfohlen