Conchata Ferrell, 'Two and a Half Men'-Star, stirbt im Alter von 77 Jahren

Conchata Ferrell, 'Two and a Half Men'-Star, stirbt im Alter von 77 Jahren

Conchata Ferrell, die in der berühmten Sitcom auftrat Zweieinhalb Männer, starb am Montag an Herzstillstand.



Sie war 77 Jahre alt.

Ferrell erlitt einen Herzstillstand und starb im Sherman Oaks Hospital in Los Angeles, bestätigte ihre Publizistin Cynthia Snyder.

Pak vs England Halbfinale

Der Schauspieler war Teil der Besetzung von Zweieinhalb Männer im Jahr 2003 und spielte mehr als ein Jahrzehnt lang in der Comic-Serie, an der Seite von Charlie Sheen und Jon Cryer.

Nach Ferrells Tod ging Sheen zu Twitter, um den Verlust zu betrauern und seinem Co-Star Tribut zu zollen.

Er sagte, ihr Tod sei 'ein schockierender und schmerzlicher Verlust'.

Währenddessen schrieb Cryer: 'Ich weine um die Frau, die ich vermissen werde, und um die Freude, die sie so vielen gebracht hat.'

In einem anderen Tweet sagte er: „Ich erinnere mich an ihren ersten Tag bei 2 1/2 Men. Es war unsere zweite Episode und ich war so glücklich, dass sie sie für die Show besetzen konnten. Ich schwärmte ihr davon, was für ein Fan ich von ihr war und sie weigerte sich einfach, es zu glauben.'

Für ihre Schauspielzeit auf Zweieinhalb Männer, Ferrell erhielt zwei Nominierungen für eine Emmy als Nebendarstellerin und eine Anspielung auf ihre Rolle als Susan Bloom in LA Law.

Sie hinterlässt ihren Ehemann Arnie Anderson und ihre Tochter Samantha.

Empfohlen