Clint Eastwood ist im Alter von 91 Jahren bereit, als Schauspieler zurückzukehren

Clint Eastwood hat selbst im Alter von 91 Jahren nie großes Interesse daran gezeigt, in den Ruhestand zu gehen

Clint Eastwood hat selbst im Alter von 91 Jahren nie großes Interesse daran gezeigt, in den Ruhestand zu gehen

Mit 91 Jahren führt Clint Eastwood nicht nur Regie, sondern klettert auch wieder in den Sattel und gibt sogar einen Schlag für seinen neuen Western Schrei Macho .





Der legendär produktive Hollywood-Star hat nie viel Interesse gezeigt, in den Ruhestand zu gehen, und erscheint im Film, der am Freitag erscheint, als ehemaliger Rodeo-Champion, der mit einem letzten Job beauftragt ist.

Online-Buchung der pakistanischen Bahn

Mike Milo (Eastwood) muss nach Mexiko reisen und den Sohn seines ehemaligen Chefs, Rafo, zurückholen und ihm dabei das Reiten beibringen.



„Dieses Bild entstand vor etwa 40 Jahren“, erinnert sich Eastwood in den Produktionsnotizen des Films.

'Ich bin zu jung für diese Rolle, warum mache ich nicht Regie und wir kriegen Robert Mitchum?' sagte er damals einem Produzenten.

megan markle erste ehe

Aber mit seiner Karriere, die inzwischen weit in das siebte Jahrzehnt zurückliegt, beschloss Eastwood, die Rolle selbst zu übernehmen – zur Freude des langjährigen Mitarbeiters und Produzenten Tim Moore.

'Das, was jeder gerne sieht, ist Clint in einem Cowboyhut und auf einem Pferd', sagte Moore beim jüngsten CinemaCon-Treffen in Las Vegas.

'Seit 'Unforgiven' ist er nicht mehr auf einem Pferd', sagte er und bezog sich auf den Oscar-prämierten Film von 1992.

„Am ersten Tag, an dem wir die Szene mit ihm auf dem Pferd gedreht haben, war die Crew einfach so aufgeregt. Es war ein besonderer Moment.'

Eastwood, ein 1930 geborener mehrfacher Oscar-Preisträger, wurde erstmals als Schauspieler in bahnbrechenden Western zu Weltruhm Eine handvoll Dollar , Für ein paar Dollar mehr und Der gute der böse und der Hässliche .

Pak vs Simbabwe 2020 Spielplan

Sein Schaffen als Regisseur seit 1971 Spiel Misty for Me war produktiv und vielfältig, und er hat in Interviews von seinem Wunsch gesprochen, weiterzuarbeiten, solange er Projekte findet, die es wert sind, studiert zu werden.

Während er seinen Rücktritt von der Schauspielerei nach 2008 bekannt gab Gran Torino , Eastwood kehrte vier Jahre später in vor die Kamera zurück Probleme mit der Kurve , und wieder in 2018 Das Maultier .

In einem Trailer für Schrei Macho -- gleichzeitig in die Kinos und auf die Streaming-Plattform HBO Max -- Es wird häufig auf den Altersunterschied zwischen dem unwahrscheinlichen Paar Mike und Rafo hingewiesen, das sich im Laufe ihrer gefährlichen Reise zurück nach Texas verbindet.

„Früher warst du stark, Macho“, sagt Rafo, gespielt vom mexikanischen Newcomer Eduardo Minett.

„Früher war ich viele Dinge“, antwortet Mike von Eastwood.

Empfohlen