Chrissy Teigen hat sich nicht dafür entschuldigt, mich gemobbt zu haben: Farrah Abraham

Chrissy Teigen hat sich nicht dafür entschuldigt, mich gemobbt zu haben: Farrah Abraham

Farrah Abraham teilte mit, ob Chrissy Teigen sich bei ihr für Cyber-Mobbing entschuldigt hat.

Apropos Nur der Schluck Podcast, der Teenager Mutter Alaun sagte, dass sie, obwohl sie hoffte, dass das Model seit dem Ausbruch ihres Mobbing-Skandals an einem besseren Ort sei, sich noch nicht bei ihr entschuldigt habe.



'Ich hoffe, es geht ihr besser', sagte Farrah gegenüber Gastgeber Justin Sylvester.

»Ich habe mich immer noch nicht entschuldigt. Ich habe gerade ihr gewohnheitsmäßiges Verhalten bemerkt, bei dem sie Dinge sagt und stumm geht und-oder Dinge blockiert und dann nicht weitermacht, was sie sagt. Auch das ist Heuchelei und ich dulde es nicht.'

Im Jahr 2013 nannte Chrissy Farrah 'eine Idiotin', weil sie ein unanständiges Video von sich veröffentlicht hatte.

„Völlig angewidert von der Tatsache, dass die idiotische Teenager-Mama ihr eigenes [Kraftausdruck]-Band in Auftrag gegeben hat und so tut, als wäre sie verwirrt / verstört. [Kraftausdruck] SIE“, schrieb Chrissy.

'Ernsthaft. Darauf sind wir gekommen. Dieser Idiot von Teenie-Mama verspürt einen solchen Hunger nach Ruhm und Geld und WIR ALS LEUTE WERDEN IHR ERMÄCHTIGEN.'

Penelope und Nordwest
Empfohlen