Channing Tatum, Jenna Dewan verunsichert über Gewinnbeteiligung an Magic Mike


Der US-amerikanische Schauspieler Channing Tatum und die Schauspielerin Jenna Dewan beendeten ihre Beziehung, nachdem sie ihre Scheidung vor eineinhalb Jahren im Jahr 2019 vollzogen hatten. Die Exen streiten jedoch immer noch um das Geld aus einem ihrer größten Projekte, 'Magic Mike'.

Der 41-jährige Channing Tatum und die 40-jährige Jenna Dewan hatten sich am Set des Films 'Step Up' von 2006 kennengelernt. Sie blieben neun Jahre lang verheiratet, bevor sie im April 2018 aufhörten. Nach ständiger Meinungsverschiedenheit einigten sich die beiden darauf, das Gericht anzurufen, um die Frage der Gewinne aus dem männlichen Stripper-Franchise beizulegen, sagte TMZ.





angelina jolie jonny lee miller

Die Tänzer teilen sich die siebenjährige Tochter Everly. Obwohl die Ex-Partner in letzter Zeit angeblich eine „intensive Vermittlung“ gesucht haben, nahmen ihre Unterschiede in Bezug auf ihre individuellen Anteile im Geschäft stark zu.

Nach dem Start mit dem Film von 2012 war Magic Mike in letzter Zeit sehr erfolgreich, da sich das Franchise auf den Film, Live-Shows und eine bevorstehende Reality-Show ausdehnt.



tom und katie tochter

Channing Tatum ist das Gesicht des Franchise. Aber Dewan sagte, sie habe ihm geholfen, den richtigen Choreografen für die Live-Shows zu finden, ihn zu unterstützen und ihre Familie während der Produktion nach London zu entwurzeln. Sie argumentiert also, dass sie berechtigt ist, die Vorteile des Erfolgs zu ernten.

Empfohlen