Camilla ist wütend über Prinz William, Kate Middletons königliche Rollen

Quellen zeigen, dass Herzogin Camilla mit ihrer Weisheit am Ende war, als sie von den zukünftigen königlichen Rollen von Prinz William und Kate Middleton erfuhr.

Die Behauptung wurde von einer königlichen Quelle vorgebracht und sie erzählten Frauentag, Camilla hat Charles gesagt, er solle sich bemannen und kämpfen.





Sie gaben auch zu, dass sie wütend ist und ihm gesagt hat, dass es sein Schicksal sei, auf dem Thron zu sitzen.

Camilla ist wütend, dass William möglicherweise den Thron besteigen könnte – und sie zeigt die Schuld fest auf die arme Kate.



Sogar der königliche Korrespondent Richard Palmer gab zu, dass die Spannungen zwischen den Mitarbeitern zunehmen, während sich die Monarchie auf ein Leben ohne die Königin vorbereitet.

Während Höflinge die schrittweise Übergabe an Prinz Charles und seine Söhne beaufsichtigen, haben einige Höflinge angesichts der Spannungen über das Tempo des Wandels festgestellt, dass ihre Nasen aus den Fugen geraten sind.

Es ist eine etwas erschütternde Veränderung, im Gegensatz zu der lange vertretenen Ansicht, dass die Monarchie in gewisser Weise dem Design eines Marmite-Glases nachempfunden ist: Sie verändert sich im Laufe der Jahre dramatisch, aber so allmählich, dass die Veränderung unersetzlich ist.

Empfohlen