Die Mutter von Britney Spears zwang ihre Tochter, die 55-stündige Ehe mit Jason Alexander zu beenden

Die Mutter von Britney Spears zwang ihre Tochter, die 55-stündige Ehe mit Jason Alexander zu beenden

Scheidungsanwalt Mark Goldberg sagte, die Mutter von Britney Spears, Lynne Spears, stecke hinter der Scheidung ihrer Tochter von ihrem Jugendfreund Jason Alexander.

Sprechen mit Die tägliche Post , Mark sagte, dass die Giftig Die 55-stündige Hochzeit der Sängerin wurde von ihrer Mutter und dem Management-Team der Sängerin gewaltsam annulliert.





Shawn repariert die Stimme

Es war die Mutter, die sich in das Leben ihrer Tochter einmischte und sich in das Leben ihrer Tochter einfügte, sagte er.

Sie kam nach Las Vegas, warf Jason raus und besorgte ihm ein Flugticket nach Hause.



Er fügte hinzu, dass, als das Paar Lynne die Nachricht überbrachte, „die Hölle losbrach“.

Britney hatte im Januar 2004 in der A Little White Wedding Chapel in Las Vegas den Bund fürs Leben geschlossen.

Mark erinnerte sich daran, dass Jason ihn nach der Annullierung um Hilfe gebeten hatte.

Kim Kardashian Damon Thomas Hochzeit

»Jason hat Rat gesucht«, erinnerte sich Mark. „Er war sehr emotional und aufgebracht. Britney hatte ihn nach Las Vegas gerufen. Soweit ich mich erinnere, war sie mit Freunden dort und hat seinen Flug bezahlt.

„So wie ich mich erinnere, war es Britneys Idee zu heiraten. Er sagte, sie hätten weder getrunken noch Drogen genommen – oder zumindest nicht betrunken. Er war klar, sie liebten sich einfach wirklich.

„Jason war verwirrt, weil er Britney liebte und sie nicht verletzen wollte, aber er hatte große Angst vor ihrer Mutter und ihrem Management.

Elon Musk ist Tony Stark

»Das war kein Fremder, den sie gerade aufgegriffen hatte. Sie kannten sich seit Jahren. Er dachte, wenn er das Spiel spielen und tun würde, was sie verlangten, würde sie vorbeikommen und er und Britney wären zusammen.'

Die Anwältin bemerkte: 'Ich glaube wirklich, dass dieses besondere Ereignis einen nachteiligen Einfluss auf Britney Spears' Leben hatte – die Art und Weise, wie sie kontrolliert wurde und den Tribut, der gefordert wurde.'

Empfohlen