Britney Spears lässt Backstreet Boys-Kollaboration „Matches“ fallen

Britney Spears und Backstreet Boys begeisterten die Fans mit dem veröffentlichten neuen Song „Matches“.

Die Fans sind verrückt nach dem neuen Song, der Teil der Deluxe-Neuauflage von Spears' 2016er Album „Glory“ ist.



Die neue Musik macht das Internet wirklich kaputt, nachdem Spears am Freitagmorgen die Nachrichten verbreitet hat.

Der Toxic-Hitmacher twitterte: 'Matches' with my friends @backstreetboys is out now !!!!'.

Sie fügte hinzu: 'Ich bin so aufgeregt zu hören, was Sie gemeinsam über unseren Song denken.'

Die Boyband war ebenso begeistert, als sie schrieb: „Was für ein GLORIÖSER Tag es ist … wir wurden in den letzten 20 Jahren nach der Möglichkeit einer solchen Kollaboration gefragt und heute ist es soweit!! #BritneyXBackstreet ist endlich da!'

Zuvor ließ Britney Spears „Swimming in the Stars“ fallen, das ursprünglich für „Glory“ aufgenommen, aber nie aufgenommen wurde. Die Sängerin debütierte das Lied an ihrem 39. Geburtstag.

Empfohlen