Atemberaubend schön: ICC teilt Bilder vom Cricketstadion Gwadar

Eine Ansicht des Gwadar Cricket-Stadions, die vom International Cricket Council (ICC) geteilt wird.

  • ICC teilt Bilder des Cricketplatzes von Gwadar und fordert die Cricketfans heraus, eine malerischere Sportstätte zu zeigen
  • Inder meinen, sie hätten schönere Stadien als Gwadar
  • Fakhr-e-Alam hatte zuvor ein Video des Bodens hochgeladen und ihn als den 'schönsten Cricketplatz' beschrieben, den er je gesehen hatte.

GWADAR: Die Bilder des Gwadar Cricket-Stadions, das zwischen den zerklüfteten Bergen in Belutschistan gebaut wurde, sind viral geworden und machen indische Cricket-Fans in den sozialen Medien unglücklich, die anfingen, Bilder ihrer eigenen Stadien zu teilen, um darauf hinzuweisen, dass ihre besser waren.





Eine Kontroverse zwischen Pakistan und Indien wurde ausgelöst, als der International Cricket Council (ICC) die Bilder des Stadions auf seinem offiziellen Twitter-Account teilte und Cricket-Fans herausforderte, ihnen eine malerischere Sportstätte als das Gwadar-Stadion zu zeigen.

Nach der ICC-Herausforderung reagierten Inder auf Twitter auf den Tweet und teilten Bilder von verschiedenen Cricketplätzen mit der Behauptung, sie hätten schönere Veranstaltungsorte.



Am Sonntag hat die pakistanische TV-Persönlichkeit Fakhr-e-Alam ein Video des Cricketplatzes hochgeladen und ihn als den 'schönsten Cricketplatz' beschrieben, den er je gesehen habe.

In einem kurzen Videoclip, den er auf Twitter hochlud, forderte Alam die Leute auf, herauszukommen und im Boden Cricket zu spielen. Das Video zeigte das große, üppig grüne Stadion, das zwischen einer langen Straße und zerklüfteten Bergrändern gebaut wurde.

Haben sich Vanessa Hudgens und Austin Butler getrennt?

'An alle #Cricket-Spielenden überall auf der Welt....kommen Sie uns besuchen...spielen Sie mit uns hier auf dem Cricket-Platz von Gawadar....es ist der schönste Cricket-Platz, den ich je gesehen habe..... .“, twitterte er.

Empfohlen