Billie Eilish verdreht die Köpfe, als sie mit ihrem Freund Matthew Tyler ausgeht

Billie Eilish sah umwerfend aus, als sie am Donnerstag einen romantischen Ausflug mit ihrem Freund Matthew Tyler Vorce inmitten von 'queerbaiting' -Vorwürfen genoss.

Die 19-jährige Sängerin erregte Aufsehen, als sie mit ihrem Freund zu einer romantischen VIP-Reise nach Disneyland auftrat.





Der Ausflug der preisgekrönten Sängerin mit ihrem Freund kommt, nachdem Fans ihr vorgeworfen haben, mit ihrem rassigen Video mehr Publikum angezogen zu haben, in dem sie mit Frauen herumtobt.

Der Popstar sah sich mit Gegenreaktionen konfrontiert, nachdem er Schnappschüsse von ihrem Herumtollen mit Frauen geteilt hatte, zusammen mit einer Bildunterschrift, die lautet: 'Ich liebe Mädchen.'



Eilishs Ausflug mit ihrem Freund schien die Skepsis gegenüber ihrem jüngsten Video zu bestätigen.

Ein User entfachte die Debatte, als er auf Billies Video reagierte und schrieb: „Sexuell mit Mädchen zu handeln, um mehr Publikum anzulocken, ist eklig“.

Die Musikikone wurde in den letzten Monaten beim Kuscheln mit ihrem 29-jährigen Freund Matthew gesichtet.

Der Auftritt der Sängerin kommt, nachdem einige ihrer Fans ihre Aktionen in Frage gestellt haben, als sie mit einer Gruppe weiblicher Kumpel in einem Video, das während des Pride Month veröffentlicht wurde, eine animierte Anzeige aufstellten.

Billie Eilishs Video, das großen Applaus erntete, ärgerte einige ihrer Fans, als sie ihr „Queerbaiting“ vorwarfen.

Empfohlen