Billie Eilish verrät den Namen ihrer fiktiven Lieblingsfigur

Billie Eilish verrät den Namen ihrer fiktiven Lieblingsfigur

Billie Eilish hat am Dienstag einige unvorhergesehene Bilder und Videos über Instagrams 'Frage an mich' geteilt.

Während dieser Sitzung wurde die Teenie-Sensation gebeten, den Namen ihrer Lieblingsfigur preiszugeben.





Ohne jemanden zu nennen, postete Eilish das Bild des irischen Schauspielers Andrew Scott aus der BBC-Serie Sherlock.

Scott spielte die Rolle des Jim Moriarty in der Serie, für die er den BAFTA Television Award als bester Nebendarsteller gewann.



Jennifer Aniston Ellen Show
Billie Eilish verrät den Namen ihrer fiktiven Lieblingsfigur

Jim Moriarty Professor James Moriarty ist eine fiktive Figur, die erstmals in der Sherlock Holmes-Kurzgeschichte 'The Final Problem' von Arthur Conan Doyle auftauchte und Ende 1893 unter der zweiten Sammlung von Holmes-Kurzgeschichten, The Memoirs of Sherlock Holmes, veröffentlicht wurde.

Moriarty war auch im vierten und letzten Sherlock Holmes-Roman „The Valley of Fear“ zu sehen, tauchte jedoch nie direkt in der Geschichte auf. Abgesehen davon erwähnt ihn Holmes in fünf weiteren Geschichten, nämlich 'Das Abenteuer des leeren Hauses'.

Empfohlen