Billie Eilish veröffentlicht Trailer zum Konzertfilm Happier Than Ever: A Love Letter to Los Angeles

Billie Eilish veröffentlicht Trailer zum Konzertfilm Happier Than Ever: A Love Letter to Los Angeles

Die US-amerikanische Sängerin Billie Eilish hat Ende Juli ihr zweites Studioalbum Happier Than Ever veröffentlicht. Vor der Veröffentlichung des Albums hatte Eilish angekündigt, dass ein Konzert, Glücklicher denn je: Ein Liebesbrief an Los Angeles Sie kommt auch, um ihre Fans zu erfreuen.

wann hat ariana grandes geburtstag

Ab Freitag, 3. September, wird der Film exklusiv auf Disney+ gestreamt. Der Streaming-Riese Disney Plus hat einen offiziellen Trailer geteilt.





Happier Than Ever: A Love Letter to Los Angeles wurde unter der Regie von Robert Rodriguez und animiert von Patrick Osborne in der Hollywood Bowl gedreht.

Im Trailer ist Billie Eilish zu sehen, die den Film als 'einen Konzertfilm, aber gleichzeitig auch eine Etage' beschreibt.



Das gesamte Album Happier Than Ever wird im Film gespielt. Finneas, Eilishs Bruder und Mitarbeiter, sowie der Dirigent Gustavo Dudamel und das Los Angeles Philharmonic stehen ihr auf der Bühne. Ein Traum wird wahr, rief sie aus.

Eilish besprach ihre Pläne für Happier Than Ever in einem Interview mit Vevo vor der Veröffentlichung des Albums.

Ich wollte eine sehr zeitlose Platte machen, die nicht nur zeitlos ist in Bezug auf das, was andere Leute dachten, sondern wirklich nur für mich selbst zeitlos ist, sagte sie.

Dieses Album sei in einer für mich kreativ sehr perfekten Zeit entstanden, sagte sie. Es war einfach so natürlich und einfach und lustig und ruhig.

Schaut euch hier den Trailer zu Happier Than Ever: A Love Letter to Los Angeles an.


Empfohlen